DEUTSCH

Peter Jäkel
Byn Byheden
68362 Ekshärad

Tel./Fax +49 -563-44166
Mobil +46-70-3544166
info@erlebnis-profis.de

ANREISE

Viele Wege führen nach Ekshärad. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige davon vor.

Mit dem Auto:

  • Vogelfluglinie Puttgarden – Rödby – Helsingör – Helsingborg:
    Von Deutschland aus die schnellste Verbindung. Weiterer Vorteil: Keine Vorab-Buchung notwändig. Abfahrten halbstündlich bzw. 20-minütlich.
    Info und Buchung unter Scandlines
  • Öresundbrücke:
    Alternative zur Fähre Helsingör - Helsingborg. Keine Zeitersparnis, aber ein Erlebnis
    Info und Buchung unter Öresundbrücke
  • Grena – Varberg:
    Eine etwas bequemere Variante. 5-stündige überfahrt, Zeit zum Relaxen oder Schlafen.
    Info und Buchung unter Stenaline
  • Kiel – Göteborg:
    Abends um 19:00 Uhr legt die Fähre ab und morgens um 10:00 Uhr erreicht man ausgeruht Göteborg. Von dort ist man in ca. 5 Stunden in Ekshärad.
    Info und Buchung unter Stenaline
  • Kiel – Oslo:
    Die schönste, aber auch leider die teuerste Anreise. Wer außerhalb der Hauptreisezeit kommt, kann günstige Angebote erwischen.
    Info und Buchung unter Colorline
  • Rostock – Trelleborg oder Sassnitz – Trelleborg:
    Wenn man aus dem Berliner Raum oder aus Ostdeutschland anreist, ist die Fähre von Rostock oder von Sassnitz nach Trelleborg eine gute Alternative.
    Buchung unter Scandlines

Mit dem Linienbus:

Sehr günstige Anreisemöglichkeit.
Mit Eurolines (in zahlreichen europäischen Städten gibt es Haltestellen) bis Göteborg fahren. Dort dann umsteigen in den Swebuss, weiter nach Karlstad und von dort mit dem Värmlandbuss bis Ekshärad. Von Berlin und Hamburg aus kann man auch direkt mit dem Säfflebuss bis Karlstad fahren.
Buchung unter EurolinesSwebussVärmlandbuss

Mit der Bahn:

Eine recht teure und umständliche Methode, nach Ekshärad zu kommen. Man hat die Möglichkeit bis nach Karlstad oder nach Torsby zu fahren und muss dann auf jeden Fall in den Bus umsteigen.
Weitere Informationen bekommt man bei der Deutschen Bahn AG und bei der Schwedischen Staatsbahn


Mit dem Flugzeug:

Die bequemste und oft sogar die günstigste Art der Anreise. Von Deutschland aus fliegt man am besten bis Stockholm Arlanda. Von dort aus kann man entweder bis nach Karlstad oder direkt bis Hagfors weiterfliegen. Ab Karlstad oder Hagfors ist die Bereitstellung eines Mietwagens oder ein Abholservice möglich.

All rights reserved. Erlebnis Profis | Impressum | AGBKontakt